Benefizspiel 2013

Die erste Auflage 2013 – von der Schnapsidee hin zum vollen Erfolg

Beim nächtlichen Zusammensitzen mit einem Mitglied der Komakolonne Rostock e. V. wurden wir kurz nach unserem letztjährigen Meistertitel zu einem Duell herausgefordert. Diese Idee bauten wir innerhalb der nächsten Wochen weiter aus und fanden schnell viele Unterstützer.

Großer Zuspruch trotz Wind und Regen

Trotz des schlechten Wetters war das Spiel ein voller Erfolg!

Das wichtigste Ergebnis zuerst: Es kamen insgesamt 3.200 Euro für den Verein zur Förderung krebskranker Kinder Rostock e. V. zusammen. Für die doch relativ kurze Vorbereitungszeit ist das ein aus unserer Sicht wunderbares Ergebnis.

Diese Summe ergab sich aus „Torspenden“ der Komakolonne, Trikot- sowie Ballversteigerungen, einem Torwandschießen sowie Spenden der Zuschauer – die trotz eher dürftigem Wetters zahlreich erschienen sind.

Als kurze Zusammenfassung haben wir noch einen Bericht von TV Rostock.

Bericht zum Benefizspiel gegen die Logger in Jogger Allstars


Video: TV Rostock