Crowdfunding zu den Heimspieltagen 2024

Wir haben bereits eine Vielzahl an tollen Events am heimischen Ostseestrand ausrichten dürfen: Spieltage der German Beach Soccer League zur Anfangszeit des Ligabetriebs in Deutschland, unser beliebtes robBENEFIZ, mit dem wir mehr als 50.000 € für den guten Zweck sammeln konnten oder zuletzt die Spieltage der Deutschen Beachsoccer-Liga. Doch in diesem Jahr wartet ein ganz besonderes Hightlight auf uns und auf euch:

An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden veranstalten wir zwei Beachsoccer-Events der Spitzenklasse, wenn zunächst die Teams der DBL nach Warnemünde (20./21. Juli) kommen, bevor wir eine Woche später die Mannschaften der Baltic Sea and Scandinavian Beach Soccer League (27./28. Juli) begrüßen dürfen. Und neben der Action auf dem Platz gibt es drumherum natürlich auch wieder ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein.

Um allen Zuschauerinnen und Zuschauern ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten, wollen wir natürlich auch ein entsprechendes Setup bereitstellen. Damit wir dies finanzieren können, haben wir in diesem Jahr erstmalig ein Crowdfunding aufgelegt, denn eins ist klar: Der Eintritt zum Ostsee-Stadion bleibt kostenfrei!

Klickt euch unter 99funken.de/spieltage2024 rein, sucht euch eine (oder auch gern mehrere) Prämien aus und unterstützt uns dabei, den doppelten Heimspieltag 2024 am AOK Active Beach ausrichten zu können! Unter dem Link findet ihr auch viele weitere Infos und werdet immer auf dem aktuellen Stand gehalten.

Vielen Dank und OuOuOu!

Vorheriger Beitrag
Euro Winners Cup 2024