Saisonfinale in Düsseldorf

Saisonfinale in Düsseldorf

An diesem Wochenende heißt es endlich wieder Deutsche Beachsoccer-Liga, denn wir reisen zum letzten Spieltag vor dem Final Four zu den Beach Royals nach Düsseldorf. Nachdem an den vergangenen drei Spieltagswochenenden bereits alle Teams gegeneinander gespielt haben, findet in Düsseldorf jetzt eine Art Zusatzspieltag statt, in dem die finalen Platzierungen ausgespielt und die Teilnehmer des Finalwochenendes ermittelt werden.

Wir erklären euch kurz den neuen Spielmodus: Die Liga wurde nach aktuellem Tabellenstand in zwei Divisionen aufgeteilt. In der Division A spielen die vier besten Teams der regulären Saison gegeneinander, sodass unsere erste Mannschaft auf die Gastgeber der Beach Royals aus Düsseldorf, Real Münster sowie die Bavaria Beach Bazis trifft. Die Punkte der vergangenen neun Partien werden übernommen und im Jeder gegen Jeden Prinzip qualifizieren sich die drei bestenplatzierten Teams direkt für das Final Four. In der Division B spielen die sechs Teams des unteren Tabellenabschnitts und werden in zwei Gruppen aufgeteilt. Als Sechsplatzierte der regulären Saison bekommt es unsere zweite Mannschaft mit den Golden Goalers aus Korbach und Hertha BSC zu tun. Auch in der Divsion B werden die Punkte der regulären Saison übernommen und man spielt in den jeweiligen Gruppen Jeder gegen Jeden. Nachdem die Gruppenplatzierungen feststehen, treffen die Divisionen aufeinander, um die finalen Platzierungen auszuspielen. Der nun Fünftplatzierte trifft in einem All-or-Nothing Spiel gegen den Vierten der Division A, um dort den letzten Startplatz für Warnemünde zu ermitteln. Es bleibt also weiterhin spannend für beide Robbenteams. Die Zielsetzung ist klar: zwei Tickets für das Final Four sollen her.


Samstag, 30.07.2022, 12:45 Uhr: Rostocker Robben 2 vs. Golden Goalers Korbach

Den Startschuss für ein hoffentlich erfolgreiches Wochenende wird am Samstag unsere zweite Mannschaft im Duell gegen den Liganeuling aus Korbach geben. In den zwei bisherigen Aufeinandertreffen dieser Saison konnten wir mit unseren Teams einmal mehr und einmal weniger sicher gewinnen. In München trat Korbach zum ersten Mal mit einer ganz neuformierten Truppe auf, wird an diesmal aber sicher wieder ihre erfahrenen Jungs ins Rennen schicken.Samstag, 30.07.2022, 15:15 Uhr: Rostocker Robben 1 vs. Real Münster
Weiter geht’s für unsere erste im Topspiel am Nachmittag gegen Real Münster. Aktuell kommen sowohl Münster als auch wir auf 21 Punkte und sind damit Punktgleich. Nach dem denkbar knappen 6:5 Sieg in Korbach, steht Münster dank des direkten Vergleichs jedoch einen Platz über uns. In diesem Duell geht es darum wichtige Punkte im Kampf um Platz 2 mitzunehmen um die Ausgangslage mit Blick auf die restlichen Spiele und das Final-4 noch einmal zu verbessern. Vorgemacht hat es zuletzt erst unsere zweite Mannschaft, als sie in München gegen den Weltranglisten 6. einen 4:2 Erfolg feiern durften. Daran gilt es für unsere erste Mannschaft anzuknüpfen.


Samstag, 30.07.2022, 15:15 Uhr: Rostocker Robben vs. Real Münster

Unsere Erste kann am Samstag etwas länger schlafen und steigt 15:15 Uhr ins finale Spieltagswochenende ein. Gegen ein gut besetztes Real Münster erwarten wir ein Spiel auf Augenhöhe. Im ersten Spiel mussten wir uns nach langer Führung kurz vor Schluss doch noch geschlagen geben, unsere Zweite konnte die Münsteraner beim vergangenen Spieltag mit einer großartigen kämpferischen Leistung mit 4:2 bezwingen. Das mit Nationalspielern gespickte Team wird daher auf Wiedergutmachung aus sein.


Samstag, 30.07.2022, 16:30 Uhr: Rostocker Robben 2 vs. Hertha BSC Beachsoccer

Im zweiten Gruppenspiel der Division B tritt unsere Zweite gegen die Jungs aus der Hauptstadt an. Mit neun Punkten in der regulären Saison konnte sich Hertha im Vergleich zum letzten Jahr deutlich steigern, gegen unsere beiden Teams gingen sie jedoch zwei Mal leer aus. Mit einem Sieg wären wir sicher im Spiel um den 5. Platz und somit noch im Rennen ums Final Four dabei, sodass wir hier schon unser erstes Endspiel des Wochenendes haben.


Samstag, 30.07.2022, 19:00 Uhr: Rostocker Robben vs. Beach Royals Düsseldorf

Am Abend muss unsere Erste dann noch gegen die heimischen Düsseldorfer ran. Die Jungs vom Unterbacher See marschieren bisher mit weißer Weste durch die Saison und mussten sich noch keinem einzigen Team geschlagen geben. Das wollen wir natürlich ändern und den Abstand zum aktuellem Titelverteidiger verkleinern. In den bisherigen Partien musste sich unsere Erste erst mit 6:4 in Warnemünde und unsere Zweite anschließend mit 8:5 in Korbach geschlagen geben, sodass es Zeit für eine Revanche ist.


Sonntag, 31.07.2022, 12:45 Uhr: Rostocker Robben vs. Bavaria Beach Bazis

In unserem letzten Spiel in der Division A geht es am Sonntag gegen die Bavaria Beach Bazis. Unser letztes Aufeinandertreffen liegt gerade einmal zwei Spiele zurück. Im Munich Beach Resort konnten wir eine furiose Partie am Ende doch deutlich mit 8:5 für uns entscheiden. Die Bazis stehen aktuell auf Platz 4 der Tabelle und werden alles geben, um nicht im Playoff-Spiel um das Ticket für Warnemünde zittern zu müssen.


Da der weitere Spielplan unserer zweiten Mannschaft von den Ergebnissen aus den ersten Spielen abhängt, lohnt sich an diesem Wochenende ein regelmäßiger Blick auf unsere Social-Media-Kanäle umso mehr. Hier versorgen wir euch immer mit den neusten Ergebnissen und Nachrichten. Wir freuen uns auf einen spannenden letzten Spieltag in Düsseldorf vor dem großen Final Four am 20./21. August in Warnemünde. An dieser Stelle bedanken wir uns noch einmal bei allen Sponsoren und Partnern, ohne die wir die bisherige Reise in der Deutschen Beachsoccer-Liga in diesem Rahmen nicht hätten antreten können. Danke auch an alle Fans und Unterstützer, die uns vor Ort oder von zu Hause aus die Daumen drücken. Wir geben alles, damit ihr am Finalwochenende zwei Robbenteams live sehen und anfeuern könnt.

#OuOuOu