Vorschau Euro Winners Cup 2022

Vorschau Euro Winners Cup 2022

Es ist Anfang Juni 2022, die Strandfußballsaison ist in vollem Gange und ein Spieltagswochenende in der Deutschen Beachsoccer-Liga ist gespielt. Traditionell ist das die Zeit für das wohl prestigereichste Vereinsturnier der Beachsoccer-Welt: der Euro Winners Cup in Nazaré. Zusammen mit uns kämpfen weitere 64 Teams aus ganz Europa darum, sich am Ende zur besten Mannschaft Europas zu küren. Neben uns sind mit den Beach Royals Düsseldorf, den Bavaria Beach Bazis sowie Real Münster, die sich jedoch vorher noch bei der Euro Winners Challenge durchsetzen müssen um sich für das Turnier zu qualifizieren müssen, drei weitere Teams aus Deutschland am Start, um den heimischen Beachsoccer zu repräsentieren.

Auch in diesem Jahr wurden wir wieder aus Lostopf 2 gezogen und treffen in Gruppe H auf einen Hochkaräter, einen verstärkten Außenseiter und eine Unbekannte. Mit Atlas A. O. aus Griechenland treffen wir am Montag um 8:30 Uhr (9:30 Uhr deutsche Zeit) auf einen für uns unbekannten Gegner, der jedoch schon mehrfach am EWC teilgenommen und sich in diesem Jahr mit den Torres-Brüdern und Torwart Juan Manuel aus Spanien prominent verstärkt hat.

Am Dienstag geht es um 11:00 Uhr (12:00 Uhr) weiter gegen SK Augur Enemat, den 6-fachen estnischen Meister. Auch dieser Gegner ist für uns unbekannt, jedoch hat der Beachsoccer in Estland in den letzten Jahren einen großen Schritt gemacht und das Team stellt viele Nationalspieler, die im vergangenen Jahr den Aufstieg in die A-Division der EBSL gepackt haben.

Die Gruppenphase beenden wir am Mittwoch um 9:45 Uhr (10:45 Uhr) gegen den amtierenden italienischen Meister Pisa Beach Soccer 2014, verstärkt mit brasilianischen Nationalspielern wie unter anderem Bruno Xavier. Dabei kommen sie aber mit einer Niederlage nach Nazaré, denn vor wenigen Tagen wurde der italienische Supercoppa knapp mit 4:5 gegen Catania verloren.

Neben unserer Berichterstattung auf Instagram könnt ihr alle Spiele auch per Livestream über die Streaming Plattform „Recast“ verfolgen. Die entsprechenden Links bekommt ihr vorab über unsere Social Media Plattformen oder direkt über die Internetseite von Beachsoccer Worldwide. Nachdem ihr dort einen Account erstellt und eure E-Mail-Adresse verifiziert habt, könnt ihr direkt anfangen, uns fleißig zu unterstützen. Da ein Spiel 35 Cast Credits kostet, seid ihr mit den 100 geschenkten Credits für einen neuen Account zumindest für die ersten 2 Spiele versorgt. Um weitere Spiele gucken zu können, müsst ihr euch entweder Werbung für jeweils 5 Credits anschauen oder einfach einen neuen Account mit einer weiteren E-Mail erstellen. Ihr werdet sicher eine Lösung finden.

Beste Grüße aus Nazaré und vielen Dank für eure Unterstützung und den Support unserer Sponsoren.

#OuOuOu