robBENEFIZ 2017: Wildcard zu ersteigern

5. Juli 2017
robBENEFIZ 2017: Wildcard zu ersteigern

Das robBENEFIZ rückt immer näher, die ersten Auktionen auf unserer Facebookseite laufen und die Preise für die Tombola trudeln fleißig ein. An dieser Stelle vielen Dank an Günni, den Schornsteinfegermeister Jörg Kibellus, clever fit Rostock und das Plan B in Rostock für die tollen Preise!

Zum robBENEFIZ gehört natürlich auch die beliebte Versteigerung der Wildcard. In den letzten Jahren war kein Vorbeikommen am Team der Schnapstruhe, die regelmäßig vierstellige Beträge sammeln und auch für das diesjährige Event haben die Jungs und Mädels angekündigt, wieder hoch zu stapeln. Dennoch ist hier noch nichts entschieden und wir freuen uns auf jedes eingehende Gebot. Vielleicht springt, wie im letzten Jahr, wieder kurzfristig ein Team ab und wir besetzen den frei gewordenen Platz mit dem zweithöchsten Gebot.

Lasst uns euer Gebot einfach per E-Mail an robbenefiz[at]rostockerrobben.de zukommen. Gebotsende ist Dienstag, der 11.07.2017 um 20:00 Uhr. Also sammelt fleißig im Freundeskreis, in der Firma, im Verein oder wo auch immer und zockt mit am 16. Juli am AOK Active Beach.

OuOuOu!